Patientenverfügung, Vorsorgeauftrag und Betreuungsdienste


Sie möchten nicht durch die KESB vertreten werden?

 

Sie suchen administrative Unterstützung, weil Sie keine Angehörigen haben oder diese entlasten möchten?

 

Sie möchten regeln, wer Sie in finanziellen oder rechtlichen Dingen vertritt, falls Sie es selbst nicht mehr können?

Wir sorgen gemeinsam vor!

 



Wir beraten und betreuen Sie im Alter, setzen

einen Vorsorgeauftrag oder eine Patientenverfügung für

Sie auf und unterstützen Sie nach Ihren individuellen

Bedürfnissen:

 

  • Vorbereitung auf die dritte Lebensphase
  • Vorsorgeauftrag und Vollmacht
  • Patientenverfügung
  • Organspendeausweis
  • Anordnungen für den Todesfall
  • Administrative Betreuungsdienste als Vorsorgebeauftragte (Personensorge, Vermögenssorge und Vertretung im Rechtsverkehr)
  • Steuerberatung und -erklärung
  • Organisation Ihrer Privat- und Sozialversicherungen
  • Antrag auf Ergänzungsleistungen
  • Verkehr mit Behörden, Ämtern und Pflegeeinrichtungen

 

Mehr zum Thema Vorsorgeauftrag, Patientenverfügung und Anordnungen für den Todesfall