Firmengründung in der Schweiz


Sie haben eine Geschäftsidee und möchten zur Umsetzung eine Firma gründen?

 

Sie möchten wissen, welche Gesellschaftsform für Ihre neue Firma die richtige ist?

 

Es ist Ihnen wichtig, die Finanzen (Buchhaltung, Steuern, Sozialversicherungen) von Anfang an sinnvoll aufzugleisen?

 

Wir sind Ihre Sparringspartner bei der Firmengründung!

 



 

Wir sind spezialisiert auf Firmengründungen in der Schweiz. Mit unserer langjährigen Erfahrung und einem breiten Netzwerk helfen wir Ihnen, Ihr Unternehmen effizient aufzustellen.

  • Wahl der geeigneten Rechtsform für Ihre Unternehmung (AG, GmbH, Einzelfirma oder Kollektivgesellschaft)
  • Vorbereiten aller Gründungsdokumente (beurkundungs- und eintragungsreif)
  • Bar- oder Sacheinlagegründungen
  • Finanzierungs- und Steuerplanung
  • Unterstützung bei Fragen zu Buchführung, Steuern und Sozialversicherungen
  • Koordinieren der Beurkundung (inkl. Vollmachten)
  • Anmeldung beim zuständigen Handelsregisteramt

 

Mehr zum Thema:



Download
Aktiengesellschaft - Fakten auf einen Blick
Die Aktiengesellschaft ist eine Gesellschaft mit eigener Rechtspersönlichkeit, für deren Verbindlichkeiten nur das Aktienkapital haftet. Sie ist in der Praxis weit verbreitet und geniesst in der Öffentlichkeit einen guten Ruf. Sie eignet sich für Betriebe, deren Geschäftsführung nicht zwingend durch die Aktionäre erfolgen muss.
Fakten auf einen Blick (AG).pdf
Adobe Acrobat Dokument 202.7 KB

Download
Gesellschaft mit beschränkter Haftung - Fakten auf einen Blick
Die GmbH ist die beliebteste Rechtsform in der Schweiz: Mit einer GmbH kann die persönliche Haftung der Gesellschafter ausgeschlossen werden. Die Haftungssumme ist auf das Gesellschaftskapital beschränkt. Die GmbH ist eine Gesellschaft mit eigener Rechtspersönlichkeit, in der sich eine oder mehrere Personen zu einer eigenen Gesellschaft zusammenschliessen. Sie eignet sich für Unternehmen, bei denen die Geschäftsführung eng mit der Person des Gesellschafters verbunden ist.
Fakten auf einen Blick (GmbH).pdf
Adobe Acrobat Dokument 197.4 KB
Download
Einzelfirma - Fakten auf einen Blick
Die Gründung einer Einzelfirma ist unkompliziert und erfordert keine Mindesteinlagen. Einzelfirmen sind Betriebe ohne eigene Rechtspersönlichkeit. Viele Neuunternehmer, die eine Kleinst- bzw. Kleinfirma gründen, wählen für den Anfang diese Rechtsform.
Fakten auf einen Blick.pdf
Adobe Acrobat Dokument 190.0 KB

Download
Kollektivgesellschaft - Fakten auf einen Blick
Sofern Sie mit einem Partner / einer Partnerin zusammen eine Firma gründen möchten, kann die Kollektivgesellschaft die passende Rechtsform sein. Wie bei der Einzelfirma bedarf es keiner Mindesteinlage. Bei der Kollektivgesellschaft handelt es sich um eine Gesellschaft, in der sich zwei oder mehrere natürliche Personen zwecks gewerblicher Betätigung zu einer gemeinsamen Firma zusammenschliessen.
Fakten auf einen Blick.pdf
Adobe Acrobat Dokument 190.1 KB